...über mich...

Klang und Gesang begleiten mich schon mein ganzes Leben. In meiner Arbeit als Kindergarten- und Englisch-Lehrperson habe ich viel und gerne gesungen. In diversen Chören sang ich mit und singe und klinge auch oft für mich.
Seit zehn Jahren habe ich zudem eine neue, wundervolle und spannende Aufgabe: Ich bin Mami von vier tollen Kindern. 

In einem Seminar habe ich die Indianische Liebesflöte kennen gelernt und seither begleitet sie mich häufig. 

Auf den Klang kam ich eher durch Zufall - oder der Klang auf mich... ich hatte lange Zeit starke Rückenschmerzen und bin auf meinem Genesungsweg beim Klang angekommen.

Seit Frühling 2019 bin ich in Ausbildung zur Klangtherapeutin KLA und lebe meine Berufung!

Die zwei Elemente - Flöte und Klang - lassen sich wunderbar in meine Arbeit als Klangtherapeutin integrieren! Sei gespannt und freue dich auf deinen Besuch bei mir in der Klangoase oder in einer Klangmeditation im Nussbaum-Beizli